IG Metall-Beschftigtenbefragung 2020

Eine starke Stimme aus den Betrieben

(06.10.2020) Zusammenhalten- Kurs bestimmen. Unter diesem Motto ruft die IG Metall zu ihrer bundesweiten Beschftigtenbefragung 2020 auf. Was die Befragung so besonders macht und warum man unbedingt daran teilnehmen sollte.

Wenn die IG Metall gro angelegt fragt, antworten Hunderttausende. Kolleginnen und Kollegen, Beschftigte aus tausenden Betrieben, quer durch die vielen Branchen. Ob Nherin oder Stahlkocher, ob Handwerker oder Ingenieurin - die Rckmeldungen kommen aus der gesamten Republik.



Mitmachen lohnt sich!

Die letzte groe Befragung war 2017. Das Jahr der Bundestagswahl und gleichzeitig das Jahr vor einer groen tariflichen Auseinandersetzung: Es ging dabei um nicht weniger als um die Verfgungsgewalt ber unsere (Arbeits-)Zeit. Wer bestimmt darber: Knnen wir selbst mitentscheiden oder verfgt allein der Arbeitgeber? Haben betriebliche Belange grundstzlich Vorfahrt und wann mssen wir eigentlich erreichbar sein? Das Thema Arbeitszeit brannte den Menschen unter den Ngeln - die Antworten aus den Betrieben haben das deutlich gezeigt.



Die IG Metall machte daraus Tarifforderungen. Die riesige Teilnahme an der Befragung strkte ihr und allen Aktiven in den Betrieben den Rcken. Das war auch ntig, denn wenn es um die Arbeitszeit geht, beit man bei den Arbeitgebern in der Regel auf Granit.


Das Ergebnis der Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie 2018 war ein vielbeachteter Tarifabschluss, der die bis dato verschlossene Tr bei der Arbeitszeit geffnet hat - im Sinne der Beschftigten. Auch fr Kolleginnen und Kollegen in anderen Branchen.



Gemeinsam den Kurs bestimmen
Heute geht es wieder um viel. Unter dem Deckmantel der Krise wollen die Arbeitgeber das Rad zurckdrehen. Sie nennen es "Belastungsmoratorium". Was sie aber meinen, ist Deregulierung, Flexibilisierung und Verlagerung. Im Fokus stehen dabei unsere Arbeitsbedingungen, unsere Mitbestimmung - und unsere erkmpften Tarifstandards. Das werden wir nicht hinnehmen; dazu werden wir uns positionieren, gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen.



Deshalb mchten wir wissen, wie unsere Mitglieder und die Beschftigten die aktuelle Lage einschtzen. Was ist los in den Betrieben? Mit den Arbeitsbedingungen. Mit der Arbeitsplatzsicherheit. Mit den Zukunftsperspektiven.



Fr das kommende Jahr stehen mehrere Tarifrunden an, wir haben die nchste Bundestagswahl, zwei landesweite Kommunalwahlen und sechs Landtagswahlen. Allein das sind gute Grnde, die Meinung der Beschftigten einzuholen.



Deine / Ihre persnliche Meinung ist dabei explizit gefragt, denn wir wollen den Kurs gemeinsam bestimmen. Und je mehr Menschen sich daran beteiligen, desto strker fllt unsere Stimme ins Gewicht. Im Betrieb, in der Gesellschaft.



Mehr zur Beschftigtenbefragung 2020 hier auf igmetall.de



Druckansicht

Wir sind telefonisch unter den Nummern 0451 70260 0
und per E-Mail an luebeck@igmetall.de erreichbar. Beim persönlichen Besuch in der Geschäftsstelle ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen und der Abstand von mind. 1,5 m einzuhalten.


Öffnungszeiten Lübeck
Vormittags
Montag
10:00 - 12:30 Uhr
Dienstag und Donnerstag
08:30 - 12:30 Uhr
Nachmittags
Montag, Dienstag
13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag
13:30 - 17:00 Uhr

Öffnungszeiten Wismar
Vormittags
Mittwoch, Freitag
8:30 - 12:30 Uhr
Nachmittags
Mittwoch
13:30 - 16:00 Uhr


Mitgliederservice